Projekt

WOHNEN IN ASPERN

1220 Wien

TOLLES WOHNPROJEKT IN ASPERN


Dieses perfekt durchdachte Wohnprojekt besteht aus zwei Baukörpern. Straßenseitiger Baukörper mit 13 Wohneinheiten sowie hofseitiger Baukörper mit 13 Reihenhäuser. Die Erschließung der straßenseitigen Wohneinheiten erfolgt über ein Stiegenhaus mit einem Lift. Die Erschließung der Reihenhäuser erfolgt über das Erdgeschoss des straßenseitigen Wohnbaues (Durchgang in den Hofbereich der Reihenhäuser). Je Reihenhaus eine interne Stiege vom Kellergeschoss bis ins 2. Obergeschoss. 


Im Kellergeschoss befindet sich eine Tiefgarage mit Zufahrt zur Zachgasse, in der gesamt 27 PKW-Stellplätze (extra € 24.000,-), 2 Motorradabstellplätze, sowie eine Fluchtstiege in den Hofbereich untergebracht sind.

Weiters befinden sich Technikräume, Einlagermöglichkeiten sowie der KIWA-Fahrradraum im Kellergeschoss. 

Der Müllraum befindet sich im Erdgeschoss. 

Im Freibereich des Erdgeschosses befinden sich weiter ein Kleinkinderspielplatz sowie Fahrradstellplätze. 

Die Wohnungen befinden sich in den Geschossen Erdgeschoss bis 2. Obergeschoss (teilweise mit Eigengarten, Terrasse, Balkonen oder Loggien).


Bei dem angegebenen Kaufpreis handelt es sich um den Eigennutzerpreis. Die Wohnung kann aber auch als Anlageobjekt erworben werden.


Der Einbau einer Küche über den Bauträger ist gegen Aufpreis möglich.

Küche Kaufpreis Investment  3.800,00 € netto

Gesamt: 4.560,00 € inkl. USt.

Küche Kaufpreis Eigennutzer  3.500,00 € netto

Gesamt: 4.200,00 € inkl. USt.


Lage:

Die Umgebung zeichnet sich durch eine sehr ländliche, malerische Bebauungsstruktur aus und besteht hauptsächlich aus Einfamilienhäusern und kleineren Wohnbauprojekten.

Durch seine Lage bietet das Projekt eine sehr gute Anbindung an Grün- und Erholungsgebiete, wie z.B. die Lobau, das Mühlwasser und die Donauinsel.

Alle für das tägliche Leben erforderlichen Geschäfte – Spar, Hofer, Bipa, die Post, Banken, Apotheken sowie diverse kleinere Läden – liegen fußläufig. Mit der fertig gestellten U2 ist die Mariahilferstraße schnell und einfach erreichbar. Die U2 Haltestelle Aspernstraße ist nur zwei Haltestellen mit dem Bus 26A entfernt.

Die Buslinie 26A benötigt ca. 20 Minuten zur U1 Station Kagran. Weitere öffentliche Verkehrsmittel, die vom Siegesplatz verkehren, sind die Buslinie 92A, 97A, N26 und der ÖBB-Postbus 391.

INTERESSE?

> HIER GEHTS ZU DEN OBJEKTEN

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF!